Stummelschwänzchen Oskar

Mit einer schweren Schwanzverletzung kam Oskar im Katzenland an. Diese war leider so schwer, dass das Schwänzchen nicht mehr gerettet werden konnte. Jetzt erholt er sich langsam von diesem schweren Eingriff und die Sehnsucht nach frischer Luft und Freigang kehrt endlich zurück. Wir denken nun daran für ihn ein schönens Zuhause zu suchen. Oskar ist stubenrein und kastriert. Die Impfung steht derzeit noch aus, wird aber in naher Zukunft in Angriff genommen. Er mag es gestreichelt zu werden und belohnt mit wohligem Schnurren.

nach entsprechender Eingewöhnung braucht Oskar Freigang und abends ein warmes Plätzchen aif dem Sofa.