Allgemein, katzenvermittlung

Ein Zuhause für immer.

Wir finden das so traurig, was Kater Gini widerfahren ist. Sein Besitzer ist verstorben und er war lange Zeit, mit seinen Geschwistern, sich selbst überlassen. Sie waren total abgemagert und in einem erbärmlichen Zustand. Jetzt sind die Behörden aktiv geworden. Gini wurde beschlagnahmt. Endlich wird er gut versorgt. Durch die lange Mangelernährung haben seine Nieren sehr gelitten und er braucht Medikamente. Gini braucht dringend eine Pflegestelle oder besser noch ein Zuhause für immer.