katzenvermittlung, Katzesucht, Unsere Katzen

Minusch (reserviert)

Minusch ist ungefähr 18 Monate alt und hat schon mindestens drei mal Kinder gehabt. Von ihrem letzen Wurf hat nur ein Kätzchen überlebt. Wir werden Minusch jetzt etwas aufpäppeln, kastrieren und impfen. Wir denken, dass sie Ende Oktober zum Umzug bereit ist. Wer Minusch in sein Leben lässt, wird viel Freude mit ihr haben. Sie ist ein sehr charmantes kleines Fräulen und hat immer viel zu erzählen. Minusch versteht sich gut mit anderen Katzen. Hunde kennt sie auch.

Spenden, Spendenaufruf

So viele Kittens und Mamas!

Dieses Jahr hat unser Verein im Katzenland und in unseren Pflegestellen vier trächtige, herrenlose Katzen aufgenommen. Alle Mamas haben mittlerweile ihre Babys bekommen und unseren süßen 20 Kittens geht es gut. Ein paar der kleinen Babys haben es leider nicht geschafft bei uns zu bleiben und mögen jetzt in Frieden ruhen. Der ältesten Mama mussten wir mit einem Kaischnitt helfen ihre Babys zu bekommen. Wir begrüßen alle ganz herzlich in dieser Welt und hoffen, dass wir für sie ein liebevolles Zuhause finden werden. Doch bis dahin ist noch einiges zu tun…

Unsere Katzenmama Susi hat dabei wohl am meisten Streß mit ihren 8 kleinen Babys, ihre 8 Zitzen reichen gerade aus um sie zu versorgen. Mit so einem großen Wurf hat wohl niemand gerechnet. Wir werden bald anfangen einige Kittens zuzufüttern, und 20 kleine Mäuler brauchen auch bald jede Menge Kittenfutter.

Zusätzlich haben wir 3 verwaiste Kittens aufgenommen, die in einer unserer Pflegestellen mit allem versorgt werden und spezielle Katzenaufzuchtmilch benötigen.

Überall fiept es jetzt ganz leise und die meisten Babys haben mittlerweile ihre Augen geöffnet. Die Rasselbande von Susi hat leider eine Herpesinfektion und muss mit Augensalbe von uns versorgt werden. Bald wird es hier richtig losgehen und wir werden auf Trab gehalten von den kleinen Katzenkindern.

Unsere 20 Kittens und 4 Mamas müssen natürlich auch tierärztlich versorgt werden. Alle Mamas werden kastriert und die Kittens werden entwurmt und geimpft. Das wird teuer für das Katzenland! Pro Kitten sind das circa 70€ und eine Kastration kostet rund 100€.

Deshalb rufen wir euch dazu auf, unsere großen und kleinen Mietzen mit euren Spenden zu unterstützen. Wir brauchen Katzenfutter, Kittenfutter und vor allem finanzielle Unterstützung für die beträchtlichen Tierarztkosten. Habt vielen vielen Dank! Und wir halten euch natürlich weiter mit Fotos bei Facebook und Instagram auf dem Laufenden. Spenden könnt ihr gerne per Überweisung oder Paypal. Mehr darüber wie ihr uns unterstützen könnt, findet ihr hier.

Allgemein, Spenden

Oh du süße Weihnachtszeit.

Für alle die unseren bezaubernden Katzen & Katerchen etwas Gutes tun wollen, ist hier ein Link zum Spenden.

https://katzenland.org/donations/2742/

Ob für ein neues Spielzeug oder eine Woche Katzenfutter – wir freuen uns über jegliche Unterstützung in der rauen Winterzeit! Auch Sachspenden und Futterspenden sind sehr willkommen.

Wir und unsere Schützlinge freuen uns über jeden und jede, die nach ihren Möglichkeiten unsere Arbeit unterstützen möchten. Habt vielen Dank! Und eine frohe & besinnliche Weihnachtszeit wünschen wir euch!

Danksagung, News

Unterstützung von der Raiffeisen-Volksbank

Wir möchten uns ganz herzlich für die finanzielle Unterstützung bei der Raiffeisen-Volksbank Oder Spree eG bedanken. Mit ihrer großzügigen Zuwendung können wir vier Kastrationen & Impfungen durchführen lassen, ein Ozongerät zur Desinfektion unserer Räume & einen Tiefkühlwürfel kaufen.

Wir freuen uns wirklich sehr und wünschen allen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Raiffeisen-Volksbank eine besinnliche Adventszeit, ein gemütliches Weihnachtsfest & einen guten Rutsch in das nächste Jahr 2021.

Shop

Bei uns sind die Mäuse los! ❤

Wir haben süße kleine HÄKELMÄUSE MIT KATZENMINZE gefüllt für euch. Jede Maus gibt es nur einmal in unserem Onlineshop. Also ranhalten – das sind PERFEKTE WEIHNACHTSGESCHENKE für eure Mietzen und für Freunde/Verwandte mit Katzen & Katern.

Bei uns sind die Mäuse los! ❤ Häkelmaus Bianca mit gelber Schleife.

Hergestellt wurden sie von einer unserer Katzenfreundinnen und die Einnahmen kommen voll und ganz dem Verein und den Katzen zu Gute! Vielen vielen Dank! ❤ ❤ ❤ 

#katzenland #katze #christmas #weihnachten #geschenk #kater #katzenliebe #katzenfreunde #katzenspielzeug #spreenhagen #storkow #brandenburg #berlin #dezember #tierschutz #katzenminze

Allgemein, katzenvermittlung

Ein Zuhause für immer.

Wir finden das so traurig, was Kater Gini widerfahren ist. Sein Besitzer ist verstorben und er war lange Zeit, mit seinen Geschwistern, sich selbst überlassen. Sie waren total abgemagert und in einem erbärmlichen Zustand. Jetzt sind die Behörden aktiv geworden. Gini wurde beschlagnahmt. Endlich wird er gut versorgt. Durch die lange Mangelernährung haben seine Nieren sehr gelitten und er braucht Medikamente. Gini braucht dringend eine Pflegestelle oder besser noch ein Zuhause für immer.