katzenvermittlung, Katzesucht

Nele sucht ein Heim!

Nele ist 10 Jahre alt und in der letzten Zeit viel hin und her gereicht worden. Dadurch ist sie momentan noch ziemlich verstört. Nele ist ein ruhiges, bescheidenes Kätzchen, sie mag es auf einem gesichtern Balkon zu liegen und sich die Sonne auf den Pelz scheinen. In Ihrem Zuhause ist ein Baby angekommen, darum musste Nele gehen. Zwei Vermittlungsversuche der ehemaligen Besitzer sind fehlgeschlagen und so landete sie im Katzenland. Sie wurde noch einmal vom Tierarzt gründlich untersucht und es wurde festgestellt dass sie kerngesund ist. Alle Blutwerte sind im optimalen Bereich. Sie ist stubenrein, geimpft und gegen Parasiten behandelt. Nun wollen wir versuchen für Nele endlich eine Bleibe zu finden. Ein ruhiger Haushalt ohne Kinder und ohne andere Tiere wäre das Paradies auf Erden für sie.

katzenvermittlung, Katzesucht

Mariechen & Gorbie

Marie, das schwarz weiße Kätzchen und Gorbie, das getigerte, sind Schwestern. Aus traurigem Anlass müssen sie leider ihr Zuhause verlasssen. Haus, Hof und Garten wurden verkauft. Nun warten sie im Katzenland e.V. auf ihr Glück. Marie und Gorbie sind sieben Jahre alt und möchten sehr gerne zusammen bleiben.

Ihre anstrengenden Arbeitstage verbringen sie gerne im Freien mit mausen und stromern. Aber nach Feierabend sind sie echte Chouchkartoffeln. Dann genießen sie es, auf dem Sofa zu liegen, Krimis oder Liebesfilme zu gucken und dabei gekrault zu werden.

Beide sind kastriert, geimpft und stubenrein.

Allgemein, Notfellchen

Wieder ist ein Notfellchen im Katzenland angekommen. (Vermittelt)

Das hübsche Katerchen stromerte schon eine ganze Weile mit einer schweren Schwanzverletzung umher. Mit Geduld und der Hilfe einiger Anwohner ist es uns gelungen, ihn endlich in die Falle zu locken und zum Tierarzt zu bringen. Leider war sein Schwänzchen nicht mehr zu retten. Was muss der arme Kerl für Schmerzen gehabt haben. Jetzt ist er in Sicherheit und wird von uns mit Antibiotika, Schmerzmittel und gutem Futter versorgt. Wir hoffen sehr, dass er schnell wieder auf die Pfötchen kommt.

katzenvermittlung, Unsere Katzen

Zwei Teenager Kätzchen (bereits vermittelt)

Welcher nette Mensch oder welche liebe Familie möchte es mit uns versuchen? Wir sind zwei Teenager Schwestern, die im Juni 2020 geboren sind.

Wir sind Kuschelmonster, Faxenmacher, Schnurrmaschinen, Vielfraße, Leckerliverdrücker, Imbettschläfer und Seelentröster. WIr sind stubenrein, entwurmt und geimpft. Bis jetzt waren wir noch nie im Freien, deshalb würden wir uns auch bestimmt in einer Wohnung wohlfühlen. Ein gesicherter Balkon wäre aber großartig, da wir uns sehr gerne die Sonne auf den Pelz scheinen und den frischen Wind um die Nase wehen lassen. 

Bis jetzt waren wir noch nie draußen und fühlen uns bestimmt auch in einer Wohnung wohl. Ein gesicherter Balkon wäre aber toll, da wir uns unglaublich gerne die Sonne auf den Pelz scheinen und ein bisschen frischen Wind um die Nase wehen lassen.

katzenvermittlung, Unsere Katzen

Hallöchen ich bin Maxi!

Maxi ist leider über die Regenbogenbrücke gegangen.
Ruhe in Frieden kleiner Schatz!


Zur Zeit bin ich bei einer Gastfamilie, wo ich mich aber mit den dort wohnenden zwei Katzen nicht anfreunden kann.
Ich bin ca. 5 Jahre alt und mag ganz viel kuscheln. Ein großer Haushalt mit mehreren Kindern stellt für mich kein Problem da. Ich bin kastriert, geimpft und geschippt!

katzenvermittlung, Unsere Katzen

Kater Paul sucht ein neues Zuhause!

Kater Paul ist sehr anhänglich und liebebedürftig.

Leider muss sich seine Halterin, mit schwerem Herzen, aus gesundheitlichen Gründen von ihm trennen.

Paul ist kastriert, geimpft und gechipt. Der Paul ist Freigang gewohnt. Frauen mag er sehr, dafür Artgenossen nicht so unbedingt. Mit kleineren Hunden hat Paul kein Problem.

katzenvermittlung, Katzesucht, Unsere Katzen

Minusch (vermittelt)

Minusch ist ungefähr 18 Monate alt und hat schon mindestens drei mal Kinder gehabt. Von ihrem letzen Wurf hat nur ein Kätzchen überlebt. Wir werden Minusch jetzt etwas aufpäppeln, kastrieren und impfen. Wir denken, dass sie Ende Oktober zum Umzug bereit ist. Wer Minusch in sein Leben lässt, wird viel Freude mit ihr haben. Sie ist ein sehr charmantes kleines Fräulen und hat immer viel zu erzählen. Minusch versteht sich gut mit anderen Katzen. Hunde kennt sie auch.

Spenden, Spendenaufruf

So viele Kittens und Mamas!

Dieses Jahr hat unser Verein im Katzenland und in unseren Pflegestellen vier trächtige, herrenlose Katzen aufgenommen. Alle Mamas haben mittlerweile ihre Babys bekommen und unseren süßen 20 Kittens geht es gut. Ein paar der kleinen Babys haben es leider nicht geschafft bei uns zu bleiben und mögen jetzt in Frieden ruhen. Der ältesten Mama mussten wir mit einem Kaischnitt helfen ihre Babys zu bekommen. Wir begrüßen alle ganz herzlich in dieser Welt und hoffen, dass wir für sie ein liebevolles Zuhause finden werden. Doch bis dahin ist noch einiges zu tun…

Unsere Katzenmama Susi hat dabei wohl am meisten Streß mit ihren 8 kleinen Babys, ihre 8 Zitzen reichen gerade aus um sie zu versorgen. Mit so einem großen Wurf hat wohl niemand gerechnet. Wir werden bald anfangen einige Kittens zuzufüttern, und 20 kleine Mäuler brauchen auch bald jede Menge Kittenfutter.

Zusätzlich haben wir 3 verwaiste Kittens aufgenommen, die in einer unserer Pflegestellen mit allem versorgt werden und spezielle Katzenaufzuchtmilch benötigen.

Überall fiept es jetzt ganz leise und die meisten Babys haben mittlerweile ihre Augen geöffnet. Die Rasselbande von Susi hat leider eine Herpesinfektion und muss mit Augensalbe von uns versorgt werden. Bald wird es hier richtig losgehen und wir werden auf Trab gehalten von den kleinen Katzenkindern.

Unsere 20 Kittens und 4 Mamas müssen natürlich auch tierärztlich versorgt werden. Alle Mamas werden kastriert und die Kittens werden entwurmt und geimpft. Das wird teuer für das Katzenland! Pro Kitten sind das circa 70€ und eine Kastration kostet rund 100€.

Deshalb rufen wir euch dazu auf, unsere großen und kleinen Mietzen mit euren Spenden zu unterstützen. Wir brauchen Katzenfutter, Kittenfutter und vor allem finanzielle Unterstützung für die beträchtlichen Tierarztkosten. Habt vielen vielen Dank! Und wir halten euch natürlich weiter mit Fotos bei Facebook und Instagram auf dem Laufenden. Spenden könnt ihr gerne per Überweisung oder Paypal. Mehr darüber wie ihr uns unterstützen könnt, findet ihr hier.

Allgemein, Spenden

Oh du süße Weihnachtszeit.

Für alle die unseren bezaubernden Katzen & Katerchen etwas Gutes tun wollen, ist hier ein Link zum Spenden.

https://katzenland.org/donations/2742/

Ob für ein neues Spielzeug oder eine Woche Katzenfutter – wir freuen uns über jegliche Unterstützung in der rauen Winterzeit! Auch Sachspenden und Futterspenden sind sehr willkommen.

Wir und unsere Schützlinge freuen uns über jeden und jede, die nach ihren Möglichkeiten unsere Arbeit unterstützen möchten. Habt vielen Dank! Und eine frohe & besinnliche Weihnachtszeit wünschen wir euch!