Ehrenamt, News

Schmusepaten gesucht!

Wir suchen aktive Mitglieder, die Lust haben unsere bezaubernden Katzen mit zu versorgen! Unsere Katzen und Kater im Katzenland werden 2 mal täglich von uns gefüttert und versorgt – morgens & abends.

Was ist zu tun?

Nassfutter Füttern, Katzentoiletten reinigen, Näpfe abwaschen, Kehren & Boden reinigen, Trockenfutter & Wasser bei Bedarf nachfüllen & ein paar Kleinigkeiten. Ihr solltet circa 2 bis 3 h in der Woche einplanen. Danach könnt ihr Katzen streicheln & mit ihnen spielen so viel ihr wollt. Ihr werdet natürlich eingearbeitet und könnt immer gerne Fragen stellen. Habt ihr Interesse? Dann ruft uns gerne an oder schreibt uns. Die Katzen & wir freuen uns auf euch!!

Allgemein

Was tun, wenn ich ein Katzenbaby finde?

Jetzt beginnt schon die Saison der Katzenkinder. Es ist durchaus möglich, dass ihr es jetzt im Garten, Vorgarten oder im Park unter einem Busch leise fiepen hört. Wenn ihr dann nachschaut und ein Nest mit Katzenbabies findet, handelt bitte überlegt. Wenn die Katzenmama nicht da ist, sucht sie vielleicht gerade Futter oder ein anderes sicheres Plätzchen für Ihre Babies.

Bitte wartet ab, bevor ihr die Kitties aus dem Nest nehmt. Es kann eine ganze Weile dauern, bis die Mutti zurück kommt. Das halten die Kleinen gut aus. Über ein Näpfchen mit Futter, neben dem Nest, freut sich die Mutterkatze bestimmt wenn sie zurückkommt. Sind die Kleinen nach fünf bis sechs Stunden immer noch alleine und die Mutti nicht aufgetaucht, dann werdet aktiv und sucht bitte Hilfe beim örtlichen Tierarzt oder einem Tierschutzverein.

Wenn Hunde oder Raubvögel in der Nähe sind, muss das Nest natürlich gesichert werden. Sind die Babies nass oder unterkühlt, ist es am besten, sie zuerst am eigenen Körper aufzuwärmen und mit sanftem Streicheln den Kreislauf in Schwung zu bringen. Erst danach sind die Kleinen in der Lage ein Fläschchen mit lauwarmer Katzenaufzuchtmilch zu vertragen. Sollte ein Abtransport der Babies nötig werden, eignet sich dazu am Besten ein nicht zu großer Pappkarton, der mit Handtüchern ausgelegt ist. Bitte keine großmaschigen Sachen, wie Strickpullover oder Schals verwenden, da die Gefahr einer Strangulation besteht.

Allgemein

Therapeutin im Einsatz!

Heute hatten wir Besuch von der Katzenverhaltentherapie Katzensinne. Oft werden bei uns Tiere abgegeben, die schwer traumatisiert sind oder schlimme Zeiten erlebt haben. Zum Beispiel ist da Kater Emil. Er ist schlecht sozialisiert und viel zu früh von Mutti und Geschwistern getrennt worden. Seine Angst und Unsicherheit zeigt er mit Agressionen, die uns schon manchen schlimmen Kratzer eingehandelt haben. Oder unser Balou, der nach mehreren Verlusten, der schweren Augenoperation und der Kastration sehr verstört und tieftraurig ist. Die Therapeutin hilft uns, diesen Tierchen die Ängste zu nehmen, damit sie irgendwann ein entspanntes Katzenleben führen können. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.

Falls ihr auch Hilfe braucht: https://www.katzensinne.de/

Danksagung, News

Balou hat es geschafft!

Balou hat gestern seine Augen OP gut überstanden. Es geht ihm gut und seine Äuglein sind jetzt groß und klar. Bald kann die Halskrause ab und dann wird vieles leichter für ihn werden.

Wir sind so glücklich, dass Balou jetzt endlich ein schmerzfreies Leben führen kann. Wir möchten uns bei Euch allen ganz herzlichst für die Hilfe & die vielen Spenden bedanken. IHR SEID EINFACH TOLL!!!!!

Allgemein, Spenden

Balou braucht eure Hilfe! Eine teure OP steht an.

Am 04.01.2021 ist es soweit, der Termin für die Augen-OP unseres kleinen Balou steht nun fest. Er leidet an Rolllidern, einer sehr schmerzhaften Fehlbildung die unbehandelt zum kompletten Sehverlust führen kann.

Wir hoffen, dass die OP ohne Komplikationen verläuft und wünschen uns für Balou, dass er danach die Welt endlich schmerzfrei und mit klarem Blick erkunden kann. 

Die Kosten für die OP werden sich, laut Tierarzt, zwischen 400 und 500 Euro belaufen. Wer den kleinen Balou bei diesem Schritt unterstützen möchte kann gern seine Spende auf hinterlegtem Spendenkonto oder via Paypal zukommen lassen.

Wir und Balou danken euch ganz herzlich!

Allgemein, Spenden

Oh du süße Weihnachtszeit.

Für alle die unseren bezaubernden Katzen & Katerchen etwas Gutes tun wollen, ist hier ein Link zum Spenden.

https://katzenland.org/donations/2742/

Ob für ein neues Spielzeug oder eine Woche Katzenfutter – wir freuen uns über jegliche Unterstützung in der rauen Winterzeit! Auch Sachspenden und Futterspenden sind sehr willkommen.

Wir und unsere Schützlinge freuen uns über jeden und jede, die nach ihren Möglichkeiten unsere Arbeit unterstützen möchten. Habt vielen Dank! Und eine frohe & besinnliche Weihnachtszeit wünschen wir euch!

Allgemein, News

Danksagung 2020

2020 neigt sich dem Ende zu. Ein Jahr, das uns allen mehr abverlangte, als wir noch 2019 zu glauben wagten. Um so glücklicher sind wir als Verein Katzenland, dass es trotzdem viele schöne Momente in diesem Jahr gab, die uns in Erinnerung bleiben werden. So viele kleine Augenblicke, die uns glücklich gemacht haben & Freude herbei zauberten. Nun ist es Zeit, Danke zu sagen. Danke an alle, die uns als Verein unterstützen und unterstützt haben. Ein riesiges Dankeschön reichen wir hier weiter an all diejenigen, die mit ihren Geldspenden helfen, damit wir unsere Arbeit tun und so vielen Katzen helfen können. Danke an alle, die dauerhaft spenden oder auch nur einmal. Ihr helft uns sehr!

Ein großes Dankeschön schicken wir auch sehr gern an alle, die persönlich vorbeischauen und kleine und grosse Futterspenden abgeben. Das bedeutet uns wirklich viel.

Natürlich einen großen Dank an alle, die eines unserer Vermittlungstiere bei sich aufgenommen haben und ihnen ein neues Zuhause geben haben. Leuchtende Katzenaugen sind ihnen gewiss.

Danke auch an diejenigen, die sich einer unserer kranken Fellnasen angenommen haben und ihnen als Pflegestelle ganz viel Liebe zu kommen lassen.

Danke an alle Firmen, die uns auch in diesen Zeiten unterstützen.

Ein besonderes Dankeschön geht auch an alle unsere Mitglieder, die mit so viel Kraft, Leidenschaft & Liebe unsere Schützlinge betreuen. Es ist schön, Danke sagen zu können für so viel Hilfe, Arbeit, Beistand & Zuversicht.

Bitte bleiben Sie gesund.

Ihr Katzenland e.V


Danksagung, News

Unterstützung von der Raiffeisen-Volksbank

Wir möchten uns ganz herzlich für die finanzielle Unterstützung bei der Raiffeisen-Volksbank Oder Spree eG bedanken. Mit ihrer großzügigen Zuwendung können wir vier Kastrationen & Impfungen durchführen lassen, ein Ozongerät zur Desinfektion unserer Räume & einen Tiefkühlwürfel kaufen.

Wir freuen uns wirklich sehr und wünschen allen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Raiffeisen-Volksbank eine besinnliche Adventszeit, ein gemütliches Weihnachtsfest & einen guten Rutsch in das nächste Jahr 2021.

News, Spenden

Ein virtuelles Café für Spenden.

Auch in diesen Zeiten, der Corona Pandemie gibt es Lichtblicke. Wir erhielten eine Spende aus einem ungewöhnlichen Projekt. 

Es gibt im Netz ein virtuelles Cafe, nämlich die PAWS PLAZA Facebook Gruppe in der man, wie in einem normalen Cafe, etwas bestellt – zum Beispiel: ein Gläschen Sekt, Essen, Kaffee und Kuchen etc. . 

Anstelle eines Stück Kuchen bekommt man ein Foto mit einem Stück Kuchen und einem lieben Wort dazu. Diese Bestellungen werden aufgeschrieben und am Ende des Monats bekommt man über Messenger die Rechnung. Am Anfang eines jeden Monats wird das Projekt vorgestellt, für das gesammelt wird. 

Ein Vereinsmitglied stellte unseren Verein in dem Cafe vor. Alle waren begeistert und so kamen auch wir in den Genuss einer Spende. Ein großer Dank für die Idee und die Initiative geht an Marlies F. und an alle Mitglieder in dieser Facebook Gruppe.

Allgemein, News

Vom alten Jahr in das Neue.

Nur noch wenige Tage und dann ist auch das Jahr 2019 Geschichte. Ein ereignisreiches Jahr für unseren Verein und unsere Mitglieder neigt sich dem Ende zu. 

Wir haben viel erreicht, einige Katzenleben gerettet, viele Katzen vermittelt. Leider haben wir auch einige Katzen verloren, zum Glück nur wenige. Auf unserem Vereinsgelände sind wir ein ganzes Stück vorangekommen. 

Wir hatten einen tollen, erfolgreichen Weihnachtsmarkt. Und, wir waren sogar zwei Mal im Fernsehen. Aber, und das ist ganz klar, das alles hätten wir niemals allein geschafft. 

Es ist uns ein großes Bedürfnis, die Gedanken zum Jahresabschluss zu nutzen, um Danke zu sagen. Danke an alle Mitglieder, Unterstützer, Helfer und Freunde unseres Vereins. Danke, Danke, Danke! Auf ein Neues im nächsten Jahr und Ihnen allen viel Glück, Gesundheit, Fröhlichkeit.